Meine Favoriten

Inhalt

Anmeldung

Sprengstoffrechtlichen Befähigungsschein beantragen

Allgemeine Informationen

Befähigungsschein nach § 20 Sprengstoffgesetz (SprengG) beantragen

Für den beruflichen Umgang und Verkehr mit explosionsgefährlichen Stoffen benötigen Aufsichtspersonen einen behördlichen Befähigungsschein. Diesen erteilt auf Antrag die zuständige Behörde.

Aufsichtspersonen können beispielsweise sein:

  • das leitende Personal einer Betriebsabteilung
  • sprengberechtigte Personen
  • Betriebsmeisterinnen und -meister
  • das fachtechnische Aufsichtspersonal in der Kampfmittelbeseitigung
  • die Lagerverwaltung
  • Personen, die explosionsgefährliche Stoffe verbringen

Ansprechstelle

Aufsichtspersonen, die entsprechende Tätigkeiten in Betrieben ausüben, die unter Bergaufsicht stehen, beantragen den Befähigungsschein mit dem dafür vorgesehenen Formular beim Sächsischen Oberbergamt:

-> Sächsisches Oberbergamt

Voraussetzungen

  • Vollendung des 21. Lebensjahres
  • erforderliche Fachkunde
  • Zuverlässigkeit
  • körperliche Eignung

Verfahrensablauf

  • Stellen Sie einen schriftlichen Antrag auf Erteilung eines sprengstoffrechtlichen Befähigungsscheines, dafür steht Ihnen ein Antragsformular zur Verfügung (siehe -> Onlineantrag und Formulare).
  • Füllen Sie den Antrag aus und stellen Sie die erforderlichen Nachweise zusammen.
  • Reichen Sie die Antragsunterlagen bei der zuständigen Stelle ein.

Erforderliche Unterlagen

Zeugnis über die Teilnahme an einem staatlichen oder staatlich anerkannten Lehrgang

Achtung: Die Nachweise legen Sie Ihrem Antrag bitte im Original bei.

Fristen

Geltungsdauer: 5 Jahre (Verlängerung auf Antrag vor Ablauf der Gültigkeit)

Achtung! Eventuell ist ein Wiederholungslehrgang erforderlich.

Kosten (Gebühren)

Gebührenrahmen: EUR 100,00 bis 400,00

Rechtsgrundlage

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. 25.11.2021

Zuständige Stelle

Landesdirektion Sachsen, Abteilung 5, Arbeitsschutz mit ihren Dienststellen und Dienstsitzen