Meine Favoriten

Inhalt

Bitte nutzen Sie für Ihren Antrag das Formular der zuständigen IHK.

Weitere Nachweise und Unterlagen:

  • Antrag auf Gleichstellung/Anerkennung, schriftlich und eigenhändig unterschrieben
  • Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses
  • beglaubigte Kopie der Originalurkunde und des Originalzeugnisses der beruflichen Qualifikation (zum Beispiel Facharbeiterbrief und -zeugnis, Meisterbrief und -zeugnis)
  • Erklärung, dass bei keiner anderen Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer oder sonstigen Stelle die Überprüfung der Unterlagen beantragt wurde.