Meine Favoriten

Inhalt

Sei es im Fernsehen, in Zeitschriften, auf Plakatwänden oder im Internet - Werbung begegnet Verbrauchern in nahezu allen Medien. Verstoßen einzelne Werbeinhalte gegen anerkannte gesellschaftliche Grundwerte, etwa weil sie einen diskriminierenden Inhalt haben, so können Sie sich als Bürger beim Deutschen Werberat über die konkrete Werbemaßnahme beschweren.