Meine Favoriten

Inhalt
  • Gerichtskosten: von Fall zu Fall unterschiedlich
    (abhängig vom sogenannten Streitwert, das heißt von der wirtschaftlichen Bedeutung, die das Verfahren für Sie hat)

Wenn Sie das Verfahren gewinnen, entstehen Ihnen daraus keine Kosten - Ihre Anwaltskosten und die Gerichtskosten trägt dann die beklagte Behörde. Verlieren Sie das Verfahren, müssen Sie für alle Kosten aufkommen.