Meine Favoriten

Inhalt
  • Antragsformular
  • Erklärung zum Einkommen mit Nachweisen
  • Kopie des Rehabilitierungsbeschlusses oder der Bescheinigung nach dem Häftlingshilfegesetz
  • Führungszeugnis

Eine detaillierte Auflistung aller erforderlichen Unterlagen finden Sie im Antragsformular, Einzelheiten stimmen Sie bitte mit der Antragstelle ab.

Strafrechtliche Rehabilitierung

Verfügen Sie bisher weder über einen gerichtlichen Rehabilitierungsbeschluss noch über eine Bescheinigung nach § 10 Abs. 4 Häftlingshilfegesetz (HHG), beantragen Sie bitte ihre strafrechtliche Rehabilitierung beim Rehabilitierungsgericht. Den Antrag richten Sie bis spätestens 31.12.2019 an das Landgericht mit Sitz in der ehemaligen Bezirksstadt, in dessen Gebiet es zur Verurteilung kam.