Meine Favoriten

Inhalt
  • Berufung: innerhalb 1 Monats nach Zustellung des Urteils
    (bei Mindeststreitwert von EUR 600,00 und ausdrücklicher Zulassung zur Berufung)

Zuständig dafür ist regelmäßig das Landgericht (ausnahmsweise das Oberlandesgericht, wie etwa in Familiensachen).

Verjährung

Bevor Sie Klage erheben, sollten Sie prüfen, ob der Anspruch, den Sie gerichtlich geltend machen wollen, möglicherweise bereits verjährt ist. Die Verjährung tritt nach recht unterschiedlichen Zeiträumen ein, je nachdem, um welche Art von Ansprüchen es sich handelt.