Meine Favoriten

Inhalt
  • Lohnsteuer-Anmeldungen: spätestens bis zum 10. Tag nach Ablauf des Lohnsteuer-Anmeldungszeitraums
  • Entrichtung der angemeldeten Steuerabzugsbeträge: spätestens bis zum 10. Tag nach Ablauf des Lohnsteuer-Anmeldungszeitraums

Fällt der maßgebliche Tag auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag, so verschiebt sich das Ende der Frist auf den nächstfolgenden Werktag.