Meine Favoriten

Inhalt
  • Sie können die Anzeige persönlich oder schriftlich bei der zuständigen Stelle vornehmen.
  • Ggf. überprüft die Amtstierärztin oder der Amtstierarzt im Rahmen eines Vor-Ort-Termins die tierärztliche Hausapotheke sowie die mitgeführte tierärztliche Hausapotheke.
  • Bei einem positiven Prüfungsergebnis stellt Ihnen die Behörde eine Apothekenbescheinigung aus. Außerdem erhalten Sie einen Gebührenbescheid.