Meine Favoriten

Inhalt

Wer 15 Jahre oder älter ist, darf auf öffentlichen Straßen mit einem Mofa fahren. Hierfür braucht man zwar keinen Führerschein, aber eine sogenannte "Mofa-Prüfbescheinigung". Sie erhält, wer erfolgreich eine theoretische und praktische Mofa-Ausbildung absolviert und eine theoretische Prüfung abgelegt hat.

Ansprechstelle

  • Ausbildung und Beantragung der Mofa-Prüfbescheinigung:
    Fahrschule Ihrer Wahl