Meine Favoriten

Inhalt

Lieblingsplätze 2021- Antragstellung bis 30.11.2020

Beseitigung von Barrieren wird weiterhin vom Freistaat Sachsen gefördert

Im 7. Jahr in Folge werden Projekte zur Herstellung der Barrierefreiheit gefördert. Mit dem Investitionsprogramm „Barrierefreies Bauen – Lieblingsplätze für alle“ können Anbieter von freiwilligen Aufgaben und Betreiber von Einrichtungen durch kleinere Maßnahmen bis 25.000 € Ihre Angebote auch für Menschen mit Behinderung nutzbar machen.

Besonderen Wert legt der Beirat für Menschen mit Behinderung im Vogtlandkreis auf die Förderung von Freizeiteinrichtungen, Museen, Gaststätten, kleinen Geschäften, Treppenliften, Behindertentoiletten und ähnlichem. Dafür stehen dem Vogtlandkreis  rund 213.000 € zur Verfügung.

Aus dem gleichen Programm werden zusätzlich rund 71.000 € für die Beseitigung von Barrieren in Arzt- und Zahnarztpraxen bereit gestellt.

Interessenten wenden sich bitte an die Beauftragte für Menschen mit Behinderung:

Frau Dagmar Nauruhn

Landrat
Landrat|Beauftragte des Landrates|Seniorenbeauftragte/Beauftragte für Menschen mit Behinderung
Seniorenbeauftragte/Beauftragte für Menschen mit Behinderung

Postplatz 5

08523 Plauen


Dort und rechts in der Randspalte sind Antragsformulare und weitere Hinweise erhältlich.