Meine Favoriten

Inhalt

Übergangsgeld kann unter bestimmten Voraussetzungen weitergezahlt werden, wenn Sie bereits Leistungen zur medizinischen Rehabilitation oder zur Teilhabe am Arbeitsleben erhalten haben.

Dies ist der Fall, wenn

  • weitere Leistungen erforderlich sind, während derer Anspruch auf Übergangsgeld besteht, und
  • diese nicht unmittelbar anschließend durchgeführt werden können.